Humor is extra important to me. How can we laugh at all, when we can’t laugh about ourselves. Colors represent everything you can see. They are the space between black and white. I draw what I sense in resonance with  targeted energy fields. Sometimes it becomes a dance with moving lines. Sometimes it becomes a story while drawing. It is never only about the artwork itself. It is a blueprint of movement and life and everything that is connected to it.

  • billie holiday
  • planets-neptun
  • planets-saturn
  • intuitivelines-salz
  • Mozart/ausschnitt
  • französische Revolution
  • Innerwise 2015

voice in resonance

v
  • let´s look deeper into the process https://www.magcloud.com/browse/issue/2278980https://www.magcloud.com/browse/issue/2278980

  • Tage der Offenen Ateliers in Tirol 25.06.22-26.06.22 Es waren heiße Tage!

  • feel free to leaf through zum Durchblättern https://www.flipsnack.com/claudiahabringermagazine/art-of-resonance-and-the-36/full-view.html

  • the stones or all you can find on the beach plus my ,markers and some glue

  • Feel free to leaf through Zum Durchblättern Https://www.flipsnack.com/claudiahabringermagazine/claudia-habringer-art-of-resonance

  • Fotography, Lines and Colours II have always loved to combine things that actually and conventionally and apparently do not belong together. But maybe they do, because who dictates what goes together? The zeitgeist, fashion, society, friends, media, politics, culture? … New creations emerge. Images that grow out of themselves, as the need for change arises. […]

  • I do have a soft spot for chairs. Thy are at the perfect mirror of Zeitgeist. Eventually they triggered ART OFF THE WALL.

  • Des öfteren war ich auf mich selbst neugierig und so entstanden zu verschiedenen Zeiten Resonanzbilder von meinem Schwingungsfeld. Natürlich ändert sich das. Wir freuen uns, wir erleben Neues, wir scheitern, wir lernen dazu, wir tragen vielleicht ungeahnt andere mit uns herum, wir sind an ein Kollektiv eingebunden und auch das kann sich verändern. Of course […]

  • Unser Sonnensystem, ein interessantes Schwingungsfeld.

  • Das Wesentliche liegt im Erspüren. Symbole, Farben, Flächen, Linien und ihre Anordnung im Raum völlig intuitiv in Szene gesetzt. Es wirkt die Pflanze über das Bild in den Raum. So verändert sich auch die Seele eines Raumes. Alle Aktionen, die dort stattfinden hinterlassen Spuren. Je älter der Raum, desto mehr Spuren. In vielen Kulturen werden Räume gereinigt, damit „böse Geister“ keinen Einfluss mehr haben. Wir sind zwar eine Gesellschaft mit den modernsten technischen Möglichkeiten